Familienunternehmertag im Stift Göttweig

Führen und Gestalten

15.02.2024

Familienunternehmertag im Stift Göttweig

linkedin instagram twitter mail download

Führen und Gestalten stehen heuer im Mittelpunkt des Familienunternehmertages.

Nachhaltiges und erfolgreiches Wirtschaften in Familienunternehmen setzt voraus, dass tatkräftige Führungspersönlichkeiten – ohne primäre Ausrichtung auf die Erfüllung der eigenen Bedürfnisse – mutige und ausgewogene Entscheidungen treffen.
Voraussichtlich unumkehrbare Klimaveränderungen betreffen uns alle und es bedarf eines – radikalen – Umdenkens, um die Unternehmen auf die künftigen Aufgaben vorzubereiten und auszurichten. Die aktuelle politische Lage in Europa sowie sonstige geopolitische Entwicklungen beeinflussen zunehmend Führungsentscheidungen von Unternehmen. Umso wichtiger ist es, Familienunternehmen mit geeigneten Führungskräften innerhalb und außerhalb der Familie zu besetzen.

Dabei kann auch eine offenere Gestaltung von Unternehmensformen in Form der FlexCo helfen, die als neue Gesellschaftsform gerade auch für Familienunternehmen vorgestellt wird.
Ressourcenschonende und angemessene Ausrichtung der Wirtschaftstätigkeit verlangt eine offene und flexible Struktur des Unternehmens; dabei kann auch die Investition in erneuerbare Energien helfen. Dieses Thema wird an Hand eines Falles gemeinsam erarbeitet.

Veranstalter: Susanne Kalss und Stefan Probst, Verein zur Förderung und Erforschung von Familienunternehmen in Zusammenarbeit mit der Kathrein Privatbank

Ort: Stift Göttweig

Datum: 3. und 4. Mai 2024

Programm und Anmeldung: Familienunternehmen | Verein zur Forschung und Förderung von Familienunternehmen

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme! 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

23.11.2023
Kathrein Investment Impuls 2023
Lesen
29.01.2024
Prognose für 2024: Börsen zeigen Stärke, doch Risiken bleiben im Blick
Lesen
15.04.2024
Die US-Fed steckt in einem Zinssenkungs-Dilemma
Lesen

Das könnte Sie auch interessieren