Kathrein Marktperspektive Oktober 2022

Ausblick auf die Kapitalmärkte

11.10.2022

Kathrein Marktperspektive Oktober 2022

linkedin instagram twitter mail download

Seit dem letzten Quartal hat sich das globale Bild an den Finanzmärkten kaum geändert. Der Krieg in der Ukraine treibt weiterhin die Gaspreise in lichte Höhen und bleibt eine offene Wunde für die westliche Welt. Weltweit hohe Inflationszahlen und technisch angeschlagene und volatile Aktienmärkte suchen einen Boden, der ihnen immer wieder durch aggressive Zinsschritte, hohe Inflationszahlen und sich ausbreitende Rezessionssorgen weggezogen wird. Daher behalten wir unsere vorsichtige Positionierung auf der Aktienseite seit Anfang Februar bei. Die Bewertungen auf den Aktienmärkten sind zwar günstiger geworden, die Geldpolitik der Notenbank ist aber bei sich gleichzeitig abschwächender Konjunktur im Laufe des zweiten Halbjahres deutlich restriktiver geworden. Dies hat die günstigere Bewertung auf den Aktienmärkten wieder etwas relativiert. Darüber hinaus haben die Analysten die Gewinnerwartungen für 2022 zurückgenommen und liegen mittlerweile unter dem Niveau von 2021.  

Es gibt aber auch Anzeichen dafür, dass die Inflation in den USA ihren Höhepunkt erreicht haben könnte. Sobald die Inflation zu sinken beginnt, werden sich die langfristigen Inflationserwartungen wieder auf tieferen Niveaus stabilisieren. Ein Rückgang der Inflation ist die Voraussetzung für eine Erholung an den Finanzmärkten. Erst wenn der Höhepunkt der Inflation erreicht wurde und sich die Inflationsraten stabilisieren, vielleicht sogar wieder zurückgehen, kann die amerikanische Notenbank FED einen ruhigeren Pfad bei ihrer Zinspolitik einschlagen. Andere Notenbanken, wie beispielsweise die EZB werden dann wahrscheinlich diesem Vorbild folgen. 

Disclaimer

Diese Information hat das Ziel, eine allgemeine Übersicht über aktuelle Marktdaten und die Marktmeinung und Investmentstrategie der Kathrein zu geben und beinhaltet keine direkte oder indirekte Empfehlung für eine bestimmte Anlagestrategie im Sinne einer Finanzanalyse.

 

 

Unsere Marktperspektive zum Download

Das könnte Sie auch interessieren

25.03.2024
Kathrein Privatbank als „Best Private Bank Austria 2023“ ausgezeichnet
Lesen
Führen und Gestalten 15.02.2024
Familienunternehmertag im Stift Göttweig
Lesen
29.01.2024
Prognose für 2024: Börsen zeigen Stärke, doch Risiken bleiben im Blick
Lesen

Das könnte Sie auch interessieren